HOME KONTAKT
Home > Lösungen > ProduktKonfiguration
 

ProduktKonfiguration

Für die Produktkonfiguration hat K2 Consult einen speziellen Variantenkonfigurator entwickelt.

Artikel, die z.B. sowohl als Marken- wie auch als „no-name“- Artikel mit verschiedenen Garantiebedingungen geführt werden, bedeuten einen hohen Aufwand für das Anlegen und Verwalten der Stammdaten. Hier wurde eine Lösung durch K2 realisiert, die eine deutliche Reduzierung des Zeit- und damit Kostenaufwandes erreichte. Durch die Kombination der verschiedenen Ausprägungen eines bestimmten Artikels (z. B Formen und Farben) entstehen sehr viele Verkaufsartikel, die im ERP- System hinterlegt werden müssen. Dadurch kommt es zu einem Aufblähen des Datenbestandes im Bereich der Stücklisten und des Materialstammes. Gleichzeitig bedeutet dies einen sehr hohen Zeitaufwand beim Anlegen und Verwalten der einzelnen Daten. Durch den spezifischen Variantenkonfigurator, den K2- Consult entwickelte, muss für jeden Artikel nur ein einmaliges Anlegen erfolgen; die geforderte Ausprägung wird ihm dann durch den Standard -Variantenkonfigurator mitgegeben. Im Vergleich zum üblichen Systemablauf bei der Anlage eines neuen Artikels mit all seinen Ausprägungen bedeutet dies eine Zeitersparnis von mehr als drei Wochen.

Impressum