069 / 25 62 74 – 0 info@k2-consult.de

GIN-AX Serviceangebot für unsere Kunden

GIN-AX: aus Freude an Ihrem Business

Mit unserer Maklersoftware GIN-AX ist Freude am Business möglich. Funktionalität, Performance, Usability – alles an GIN-AX dient Ihren Mitarbeitern und Mit-Usern im Tagesgeschäft.

Dafür setzten wir uns mit unserem Serviceangebot ganz besonders ein. Sie sollen sich von Anfang an gut beraten und betreut wissen.  Schritt für Schritt gehen wir gemeinsam durch das Softwareprojekt – so wissen Sie ganz genau, was kommt und welche Ressourcen an Mitarbeitern, an IT-Infrastruktur und nicht zuletzt an Kapital Sie einsetzen  wollen.

Welche Schritte gehören zum gemeinsamen Weg:

  • Analyse der Geschäftsprozesse mit Dokumentation
  • Detailanalyse/ Konzeption
  • Systeminstallation
  • Einrichtung/ Konfiguration GIN-AX
  • Anbindung 3rd - Party-Systeme
  • Anpassungen/ Erweiterungen GIN-AX
  • Datenmigration
  • Schulung GIN-AX (Key-) User
  • Integrationstests
  • Vorbereitung Go Live und Go-Live
  • Hotline & Support

Zu Beginn laden wir zu einem Workshop für die Prozessanalyse ein. Hier schauen  wir mit Ihnen und Ihren führenden Fachkräften auf Ihr Tagesgeschäft:

workshop_prozessanalyse.jpg

Wer nimmt Telefonanrufe entgegen? Welche Produkte bzw. Versicherungssparten führen Sie? Wie kommunizieren Sie mit Ihren Kunden? Aber auch für die Prozesse, die vielleicht nur einmal im Quartal durchgeführt werden, interessieren wir uns.

Und Ihre IT-Infrastruktur ist ein wichtiger Baustein im Analyse-Workshop: wir informieren uns über Ihre aktuelle Situation und bieten Ihnen einen Einblick in die Voraussetzungen für die GIN-AX-Systeminstallation.

systemlandschaft_02.jpg

Am Ende steht eine erste Dokumentation der Prozesse. Sie können diese Beschreibung für Ihre Verhandlungen mit weiteren Softwareanbietern einsetzen oder mit uns das Gespräch fortsetzen. Für uns bietet die Dokumentation eine gute Basis für eine erste Einschätzung des Software –Einrichtungsaufwands.

Zur „Freude am Business“ gehört, dass Sie das „neutrale“ GIN-AX- System zu Ihrem „Eigenen“ machen. Dazu bietet der Softwarestandard schon zahlreiche Möglichkeiten bei der Systemeinrichtung. So können Sie an vielen Stellen Einfluss auf das Look & Feel nehmen und  durch Ihre eigenen Parametereinstellungen selbst Prozesse definieren wie z.B. bei der Spartenanlage. Wenn Sie darüber hinaus das Maklersoftware für sich noch sprechender und individueller gestalten wollen, so geben wir Ihre Wünsche gerne an unsere Entwicklungsabteilung weiter.

„Freude am Business“ kann sich nur einstellen, wenn die Kommunikation funktioniert. Dazu tragen viele Details bei wie z.B. die Anbindung einer Telefonanlage für die Anruferkennung, die Verbindung zu Vergleichsrechnern oder die sichere und komfortable Übergabe von Finanzdaten an ein (führendes) Buchhaltungssystem. Auch diese Kommunikation zwischen unserer Maklersoftware GIN-AX und einem 3d-Party – System realisieren wir gerne für Sie mit unserer Schnittstellentechnologie. Am besten, Sie sprechen uns darauf an – vielleicht führen wir die Kommunikation schon im Standard. 

technologische_basis_gin-ax.jpg

Durch Schulungen bereiten wir Ihre (Key-) User auf die komfortable und sichere Nutzung unserer Maklersoftware vor.

Im Anschluss an den Go-Live stellen wir Ihnen unser Support-Team zur Seite. Selbstverständlich bieten wir Ihnen stets allen Support, den Sie benötigen.

Möchten Sie mehr über unser Service-Angebot erfahren? Dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.
 

© 2016 Copyright K2-Consult GmbH. All rights reserved.