069 / 25 62 74 – 0 info@k2-consult.de

Controlling

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Jedes Business braucht Kontrolle.Wo macht mein Unternehmen Gewinn, wo macht es Verlust? Darüber wollen Sie sich informieren - mit Recht.

Im Maklerverwaltungssystem finden Sie viele Möglichkeiten, Ihre Fragen an das System zu stellen.

So bietet jeder Einstieg in ein Hauptmenü typischerweise eine Übersichtdarstellung - auch "Listenansicht" genannt. Alles, was Sie hier in der Listenansicht sehen, können Sie per Mausklick auf das Excel-Icon direkt nach Excel übergeben und hier wie gewohnt filtern, selektieren, summieren, etc.

Außerdem gibt es in GIN-AX  schon eine Vielzahl an vorgefertigten Berichten wie beispielsweise einen Vertragsspiegel oder einen Schadenspiegel. Daneben bietet die Software ein Abfragetool, das von jedem Mitarbeiter ganz individuell genutzt werden kann und das viele Auskünfte sofort ermittelt. Diese Abfragen lassen sich mit einem "sprechenden" Namen versehen und speichern. Beim nächsten Mal steht Ihnen dann genau diese vorkonfigurierte Abfrage direkt zur Verfügung.

Der Unternehmenssteckbrief zählt auch zu den "Abfragen".  Er bietet einen Überblick über Daten wie Mitarbeiteranzahl, letzte Auskunftei-Informationseinholung, Vertragsbestand, etc. und unterstützt Sie ideal, wenn ein Besuch bei einem Gewerbekunden bevorsteht.

unternehmenssteckbrief_03.jpg

Wo die komplexere Auswertungen gewünscht sind, bietet sich die Nutzung der OLAP-Technologie an. Mit dieser Technologie können mehrdimensionale Ansichten erstellt werden. Diese sogenannten OLAP-Cubes haben als Frontend das bekannte Excel bzw. PIVOT. Im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX gibt es schon einige dieser Auswertungen. Und wenn Sie weitere Auswertungen dieser Art wünschen - dann bauen wir für Sie.

olap_kleiner.jpg

 

© 2016 Copyright K2-Consult GmbH. All rights reserved.